Die Autobiographie eines Yogis

Amazon Partner werden – so verdienst du Geld mit einer Empfehlung
12. September 2017
Eddy & Peggy Interview – How to become Successful with Facebook
18. September 2017
Show all

Die Autobiographie eines Yogis

Timo Bauer der Unternehmer

Timo Bauer und seine Empfehlung zu Die autobiographioe eines Yogis

 

Warum Steve Jobs mein Vorbild ist, ich mich vegan ernähre und von Yoga absolut überzeugt bin

Meine Erfahrungen zum Buch „Die Autobiographie eines Yogis

Zunächst möchte ich ein paar Jahre zurückspulen. Zwischen 2007 und 2013 war ich im Fitnesswahn, alles drehte sich um Hanteln und Proteine. Ich habe täglich 1 Kilo Fleisch verzehrt und mir wirklich keine Gedanken über Nachhaltigkeit und Ressourcen gemacht.

Heute lebe ich seit fast 3 Jahren vegan. Seit ein paar Monaten meditiere ich und mache regelmäßig Yoga. Was ist passiert ? Um meinen Wandel zu erklären muss ich zurück ins Jahr 2014.

Der Start meiner Karriere und warum ich mich vegan ernähre 

Nach 3 Jahren in der Selbständigkeit und einem Start Up Flop habe ich es endlich geschafft. Im Februar 2014 erreichte ich einen Meilenstein in meiner Network Karriere bei Juice Plus. Ich konnte mich voll und ganz auf meine Karriere fokussieren und mein Dasein als Fitnesstrainer aufgeben. Alles drehte sich um Business, Vertrieb, Coaching, Events und so weiter.

Um eine erfolgreiche Vertriebsorganisation aufzubauen, veranstalteten wir deutschlandweit Events. Wir fuhren von Stadt zu Stadt und lebten zu 100 % außerhalb unserer Komfortzone. Häufig hatten wir 3 Events pro Woche, nach jedem Business Event gehört es dazu mit den neuen Partnern anzustoßen oder zu feiern. Das waren eben unsere Gepflogenheiten. Da unser ganzer Fokus dem Business zu Füße lag, verzichteten wir auf Schlaf, Fitness und sämtliche Work-Life-Balance Aktivitäten. Das Essen musste schnell gehen, wie sich das auf die Figur und das Wohlbefinden ausschlägt ist jedem bewusst.

Ich spielte für eine Weile mit dem Gedanken mich für ein paar Wochen vegan zu ernähren. Erst fand ich das ganze Vegan Thema völlig daneben und um ehrlich zu sein habe ich mich über diese Salatfresser lustig gemacht. Dennoch, eine Partnerin namens Victoria hat mir gezeigt wie cool es sein kann sich vegan zu ernähren und ich muss zugeben, Victoria war ziemlich HOT. Sie war Ende 30 aber sie sah rattenscharf aus und dass wusste sie auch. Sie meinte das sie so gut ausschaut und sich so gut fühlt weil sie sich vegan ernährt.

Nun ja, auf die Feiere wollten wir nicht verzichten, diesen Lifestyle hatten wir gerade erst erreicht und er hat uns zu viel Spaß bereitet. Auf Fitness hatten wir keine Lust, das würde uns täglich über eine Stunde an Zeit kosten. Doch die Ernährung, die täglichen Mahlzeiten, die konnte ich optimieren. Seit dem Lebe ich Vegan.

Steve Jobas mein großes Vorbild

Ich liebe Steve Jobs und  ich versuche alles über ihn zu erfahren. Ich kenne jedes Interview, jeden Film und alle Bücher die es über Ihn gibt. Als ich erfahren habe, dass jeder Gast der Trauerfeier, nach seinem Tod ( 5. Oktober 2011 ) eine braune Box bekommen hat, war ich natürlich sehr gespannt über den Inhalt. Der Inhalt dieser Box war ein Buch welches Steve Jobs durch seine ganze Karriere begleitet hat. „Die Autobiografie eines Yogis“.

Mir war also sofort klar, ich muss dieses Buch lesen. Ich wusste ja bereits über seine Reiße nach Indien kurz bevor er Apple Computer gründete und auch seine spirituellen Phasen und Einstellungen sind mir bekannt. Alles ergab einen Sinn für mich. Steve Jobs ernährte sich die meiste Zeit vegan, er war ein Fan von Yoga und Meditation und trotzdem war er super rastlos und sehr gestresst. Genau wie ich.  Ich denke das ich unterbewusst all diese Dinge, Situationen und Menschen kennengelernt habe, um meine Ziele zu erreichen und irgendwann ein Unternehmer zu werden wie es Steve Jobs einer war. Zum Ende seines Lebens hat Steve ein paar wenige Dinge bereut, diese Fehler möchte ich nicht begehen. Ich glaube ich weiß, warum er das Buch über den Yogi Yogananda, als letztes Geschenk an seine Freunde und Kollegen hinterlassen hat.

Steve Jobs ist mein großes idol

Steve Jobs ist das größte Vorbild von Online Unternehmer Timo Bauer

Das Buch „Die Autobiographie eines Yogis“ handelt von:

Das Buch dreht sich um das für mich wichtigste Thema der Welt, die SELBSTVERWIRKLICHUNG.
Es beschreibt das Leben von Paramahansa Yogananda und seiner Begegnung mit seinem Guru. Die große Mission Yoganandas war es, den Kriya Yoga und die indischen Weisheiten in der westlichen Welt zu verbreiten. Es dreht sich darum, dass die Yogis und Gurus das Ziel haben sich selbst zu verwirklichen. Ich meinte das jetzt nicht im unternehmerischen Sinne sondern ich spreche über die absolute Verbundenheit zu Gott. Ich bin nicht gläubig aber ich kann mir seit diesem Buch vorstellen, dass es eine Zeit gibt in der ich mich mehr mit dem Thema Glaube beschäftigen werde. Vielleicht glaube ich nicht an einen Gott aber ich fühle dass es da etwas gibt das ganz einfach größer ist als wir Alle.

Das Buch war für mich wirklich schwer zu lesen und ich weiß auch dass ich es nochmal lesen muss, nur zu einem späteren Zeitpunkt. Dennoch fühlt es sich richtig an euch dieses Buch zu empfehlen. Ich weiß nicht in welcher Lebenssituation ein Mensch sein muss um den Inhalt wirklich zu verstehen. Ich weiß nur, dass sich für mich ein Kreis schließt der mehr und mehr Sinn ergibt.

Wenn ihr Fragen zum Buch habt, zum Thema Steve Jobs, vegane Ernährung oder Yoga, dann schreibt mir bitte eine Nachricht. Hoffentlich ergibt sich mal der Moment indem jemand von euch das Buch gelesen hat und wir uns darüber unterhalten können.

Das Buch welches Unternehmer Timo Sven Bauer hilft erfolgreicher und glücklicher zu werden

Unternehmer Timo Bauer und seine Buchempfehlung „Die Autobiographie eines Yogis“

Ich habe euch hier einen Amazon Link, wenn ihr euch das Buch bestellt verdienen ich eine so große Provision, dass ich ….haha Spaß 😅 Amazon Angebot

Ich wünsche mir, dass ihr eure Ziele im Leben erreicht und glücklich werdet.

Euer Guruji Timo Bauer 🙏

Ps. meine Lieblings Biographie ist natürlich die von Steve Jobs Angebot 

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial