Mit falscher Kritik richtig umgehen

Instagram und Online Marketing
Kunst auf Instagram verkaufen – Instagram Sales
29. August 2017
Erfolgreich Timo Sven Bauer
Q&A – Business in den nächsten 5 Jahren Part1
3. September 2017
Show all

Mit falscher Kritik richtig umgehen

Online Unternehmer Timo Sven Bauer erklärt aus eigener Erfahrung wie man mit Hatern umgeht

In diesem Artikel geht es darum wie du als Unternehmer mit dummer Kritik richtig umgehst

Wie du als Unternehmer mit falscher Kritik richtig umgehst

Lass Hater einfach Hater sein, sie haben nur Angst einsam zu sein 😉

Heute spreche ich nicht nur über Geschichten und Erfahrungen, welche sich bei vielen Unternehmern beobachten lassen, heute spreche ich vor allem von meiner eigenen Erfahrung.

Meinen ersten großen unternehmerischen Erfolg hatte ich im Network Marketing, klar dass man in dieser Branche häufig kritisiert wird. Viele Menschen sind wie Papageien, sie sprechen nur das nach was Ihnen irgendein Landei erzählt. Natürlich gibt es hier und da noch andere Gründer warum Network Marketing und jede Art von Vertrieb schlecht sein sollen, aber who cares ? Wo wären wir ohne Verkäufer, tolle Empfehlungen und all die innovativen Produkte dieser Unternehmen ? Natürlich wendet sich dieses Blatt momentan. In diesem Jahrhundert  zeigt jede Form von Influencer & social media Marketing, dass die Geschichte und Erfahrung über ein Produkt die authentischste Form ist zu entscheiden ob eine Marke zu einem passt. 

Ich bin sehr froh immer wieder falsch kretisiert wurden zu sein und noch heute buche ich ständig dumme Kommentare und Bemerkungen auf mein „Ichzeigseuch – Konto“ ein.

Sehr oft werde ich gefragt, Timo wie gehst du mit der Situation um, wenn Menschen versuchen dich schlecht zu reden oder dich versuchen runter zu ziehen? 
Meine Antwort ist immer: “ Wer erfolgreich sein möchte, muss gegen den Strom schwimmen !“
Ich hoffe ich ermutige die Jenigen von euch, die häufig an sich selbst zweifeln auf Grund von ignoranten Menschen. Lasst euch nicht unterkriegen. Seid stark und herzlich 

Hier ein paar Geschichten aus meinem Leben:

Ich habe meine Ausbildung zum Bankkaufmann fast beendet, es gab die ersten Übernahmegespräche und mir wurde eine sichere, solide Zukunft im Hause der Bank prophezeit. Die Ausbildung war gut, die Kreissparkasse Ludwigsburg hat sich wirklich engagiert um uns Azubis viel zu bieten. Trotzdem war mir klar dass ich kein Bänker bleibe.

Ich saß bei meinen Ausbildungsleitern und habe Ihnen erzählt, dass ich mein Hobby zum Beruf machen werde. Sie wussten bereits dass ich nebenbei als Fitnesstrainer aktiv bin.

Meine Karriere bei der Bank aufzugeben um heiße Latino Zumbamoves in den Fitnessstudios der Region zu unterrichten fanden die Herren der Personalabteilung dann aber doch sehr amüsant. Ungefähr so wie Lehrer meine Rechtschreibung äußers kreativ finden 🤑

Damals habe ich den ersten Gegenwind, herablassende Blicke und fragende Gesichter vor mir erblickt, weitere sollten folgen, – die Freundin, die Familie, gute Freunde und der ganze Gesangsverein.

Gott sei Dank war das so ! Es hat mich zusätzlich motiviert und ich wusste es ist die richtige Entscheidung. Wenn du dich manchmal fragst was richtig ist, dann hilft es andere Menschen zu fragen was Sie denken. Suche dir Menschen aus bei denen du dir sicher bist, dass du niemals Ihr Leben leben willst. Dann warte auf ihre Antwort und hoffe dass sie dir genau das Gegenteil von deiner Idee raten, das ist ein gutes Indiz dafür dass du auf dem richtigen Weg bist.

 

Eine andere kleine Geschichte spielte sich diesen Sommer ab:

Ich war mal wieder auf eins dieser Dorffeste, keine Ahnung was mich gereizt hat. Vielleicht wollte ich mal wieder alte Gesichter sehen und hören was es so neues im Leben alter Bekannter gibt. Ich kam sehr spät auf dem Festgelände an, klar immerhin hatte ich bis 23 Uhr mit meinen Leuten gehustlet. Kaum angekommen, kamen mir schon die ersten Saufnasen entgegen.

Wowwwww Timo Sven Bauer, der Business man himself !!! 😅 Ich denke mir nur, früher ein Opfer, immer noch ein Opfer! Trotzdem spiele ich mit und versuche herzlich zu sein. Flroian versucht sich darüber lustig zu machen, dass ich die ganze Zeit auf Facebook poste, dann kommt die entscheidende Frage.

 

Florian:     “ Und Timo, machst du immer noch dieses Tschuuuusi Plassi ? “ 

Timo:        “ Ja klar, und nur zu Info es heißt Juice Plus „

Florian:     “ Aha i am sorry du Model…hätte ich nicht gedacht dass du das noch machst. „

Timo:        “ Und du ? saufst du immer noch jeden Freitag und Samstag ? “ 

                   ….schweigen…., das Gespräch ist beendet, wir gehen beide unseren Weg. 

 

Nach 30 Minuten war mir wieder klar dass es für mich keinen Sinn macht. Ich kann mich mit diesem Volk einfach nicht mehr identifizieren. Es fällt mir schwer mit Menschen zu sprechen die vor Jahre einfach stehen geblieben sind. Ich liebe gute Unterhaltungen, Gespräche mit Menschen dich sich weiterentwickeln und Ziele verfolgen. Das ist für mich alles was zählt.

Tipp: Umgebe dich nicht mit Loosern!, du wirst sonst werden wie Sie 😒

Meine Tipps zu dem ganzen Thema “ Mit Kritik richtig umgehen “ findest du als Podcast bei SoundClound und Itunes, sowie in meinem Youtube Video

Wenn du Fragen zum Thema hast, dann schreibe mir bitte eine Nachricht auf Facebook oder Instagram ich würde mich sehr freuen. 

Euer Social Media Experte Timo Sven Bauer 

Mit Timo Sven Bauer unterwegs in der Business Class

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial